Norbert Litz

Norbert Litz (Umweltforscher)


Geboren 1947 in Ludwigshafen/Rh.
Diplombiologe, Fachgebietsleiter am Umweltbundesamt, Berlin

Ausbildung zum Gärtner, Abschluss mit Gehilfenbrief. Studium des Gartenbaues an der Ingenieurschule für Gartenbau in Freising Weihenstephan.
Studium der Biologie in Heidelberg und an der Freien Universität in Berlin Auslandsaufenthalt in Libyen.
Promotion an der Technischen Universität in Berlin. Thema: Ökologische Testverfahren zur Beurteilung des Verhaltens von Pestiziden in Böden.

Leiter des Pflanzenschutzamtes in Berlin.
Wissenschaftl. Mitarbeiter des Umweltbundesamt in mehreren Forschungsprojekten zum Erhalten von Pestiziden. Mitarbeit in verschiedenen nationalen und internationalen Verbänden und
europäischen Organisationen.
Fachgebietsleiter am Umweltbundesamt im Bereich der Hygiene der Wassergewinnung und des Bodens, jetzt leite ich den Bereich des Trinkwasserressourcenschutzes im FG Trinkwasserressourcenschutz und Trinkwassergewinnung.

SynWebdesign 2010